Draußen am See

Sina Tkotsch in Draußen am See, (c) mem-film.de"Draußen am See" zeigt die Probleme des Erwachsenwerdens in einer Familie, die Stück für Stück zerbricht.

Die 14-jährige Jessika fühlt sich immer für alle verantwortlich. Sie ist das Herz und die Seele ihrer Familie, und ihr moralisches Gewissen. Die Entdeckung der Sexualität, der Verlust der Unschuld und die Konfrontation mit dem Tod stürzen Jessika in immer größere Turbulenzen.

Am Anfang steht die perfekte Inszenierung von familiärer Normalität und Harmonie, die jedoch bald als Fassade entlarvt wird. Eine Laube am See ist Zentrum der familiären Wochenend-Idylle. Jessika, die zunächst noch die Eintönigkeit und Ereignislosigkeit des Familienlebens verflucht, muss damit fertig werden, wie ihr Vater den Job verliert, sich die Konflikte zwischen den Eltern verschärfen und die Schwester nur noch an Sex und Jungs interessiert ist. Strukturen zerbrechen, der Alltag gerät aus den Fugen. Ihr geliebter Papa wird immer mehr zu ihrem Gegenspieler. Auch die erste, leise Liebe zum Nachbarsjungen Tim hat unter diesen Umständen keine Chance.

Der Zerfall der Familie gipfelt in einer unbegreiflichen Tat. Niemals wird über diesen Vorfall gesprochen, nach Außen versucht Jessikas Vater mit aller Kraft, das Bild einer perfekten Familie aufrecht zu halten. Langsam beginnt Jessika an diesem düsteren Geheimnis zu zerbrechen. Niemand, auch nicht ihr Freund Tim, merkt, dass Jessika immer selbstzerstörerischer wird.

Erst als es schon fast zu spät ist, begreift Jessika, dass ihre einzige Chance darin liegt, sich aus der Umklammerung der Familie und des
übermächtigen Vaters zu befreien. Durch einen drastischen Befreiungsschlag muss sie die Mauer aus Schweigen durchbrechen, um ihr
eigenes Recht auf Glück und Zukunft zu verteidigen

Rolle: 
Caro
Regie: 
Felix Fuchssteiner
Produktionsjahr: 
2008
Jahr der Veröffentlichung: 
2009
auf DVD erhältlich: 
ja
youtube: 
See video
See video
Screenshots: 
Screenshot aus dem Trailer
Screenshot aus dem Trailer
Bewertung: 
0
Your rating: Keine Average: 4.8 (5 votes)

Kommentare

werde freund von "Draussen am

werde freund von "Draussen am See" bei facebook! dann erfährst du alle neuen screening-termine und alles wissenswerte. facebook-name: losing balance 

In der Facebook-Gruppe ist doch nichts los

In der Facebook-Gruppe "Draußen am See" ist leider nicht viel los. Da stehen bei den Veranstaltungen doch noch nicht mal die kommenden Filmvorführungen drin, die schon vor Wochen auf der Homepage des Films veröffentlich wurden. Da kaum jemand den Film bis jetzt sehen konnte, gibt's auch keine Diskussionen im Forum.

 

Dann gibt's noch eine "Person" namens "Losing Balance". Die muss einen aber erst als Freund bestätigen....

 

Also da ist noch ein bisschen Ausbau-Potential.

 Also ich wurde sofort als

 Also ich wurde sofort als Freund von der Person "Losing Balance" bestätigt.... Einfach mal probieren...

Ja, aber hat man davon

Ja, aber hat man davon irgendwas? Ich bin auch angenommen worden, aber irgendwas neues findet man bei "Losing Balance" auch nicht.

hilfe

kann mri mal jemadn sagen wo man sich den film anschauen kann oder ob der ins kino kommt oder sowas   hab da nur kurz was im fernsehn gesehn und fand edn ganz interessant jetz check ich aber nciht ganz ob das n kino film ist oder so

thx mfg Rebella♥

Der wird sicherlich ins Kino

Der wird sicherlich ins Kino kommen, nur wann, das weiß ich auch noch nicht. Jetzt war ja gerade die Premiere auf dem Münchener Filmfest, also kann man hoffen, dass sich bald ein Filmverleih findet, der den Film in die Kinos bringt.

Seid nicht sauer auf den

Seid nicht sauer auf den Herrn Fuchssteiner ;), es ist sein erster richtiger Debüfilm und wenn da schon vorher was veröffentlich wird, hat der halt angst, dass Jemand das benutzen könnte. Ich denke das kann man verstehen.:)
Aber Stefan du sollst dir trotzdem den Film angucken, der ist nämlich echt gut geworden! :))

LG
Elisa

Gerade dann sollte man sich

Gerade dann sollte man sich doch freuen, wenn es Leute gibt, die den Film kostenlos promoten.
Dass das in geregelten Bahnen ablaufen sollte, wird jeder verstehen und man kann mit mir oder mit dem User barfish reden, aber dann gleich 2000,- EUR Strafe anzudrohen, obwohl es sich nicht mal um Bilder aus dem Film handelt, das geht einfach nicht. Das zeugt für mich nicht von Charakterstärke.

Bild von barfisch

Meine DaS Bilder gelöscht

Sorry liebe Freunde und Fans von Sina, aber ich musste meine Bilder von "Draussen am See" (2 Backstage-Fotos und 1 Wallpaper) vom Admin löschen lassen da mir der Regisseur unter Androhung von 2000.- Strafe verboten hat diese Bilder der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.
Als Trost kann ich euch die Fanpage von "Draussen am See" auf Facebook anheim legen, dort wurden letztens einige neue Standbilder aus dem Film veröffentlicht.
Und seid euch sicher, wenn ich wieder mit Sina drehen sollte bekommt ihr auch neue Fotos (siehe Killing Bee), denn SIE stellt diese gerne ihren Fans zur Verfügung und die meisten Regisseure haben da auch nichts dagegen wenn es sich nicht um Szenenbilder handelt!

Bild von ChrisX

Wenn ich dem Facebook-Link

Wenn ich dem Facebook-Link folge, lande ich immer auf der Homepage von Facebook. In der Suche ist die Gruppe aber zu finden, allerdings unter dem Link http://www.facebook.com/group.php?gid=55586451661

Bild von barfisch

Facebook-Seite nicht mehr da

Gestern gab es noch 2 Seiten bei Facebook, die Gruppenseite, sowie die von mir verlinkte Fanseite.
Hatte ich durch Zufall entdeckt und dort auch die Fotos gesehen. Dachte mir, dass könnte für euch FANs ein interessanter Link sein. Inzwischen gibt es diese Fanseite wohl nicht mehr, die Facebook-Suche gibt nur noch einen Treffer aus.
Warum sie weg ist, und wo sie hin ist - keine Ahnung. Ich dachte, und die Seite sah auch so aus, als wäre es eine offizielle Seite gewesen, scheint wohl nicht so.
Jegliche weitere, nicht nachvollziehbare Vermutungen spielen sich dann aber nur noch in meinen Gedanken ab und werden nicht veröffentlicht ;)

Na so ein Zufall...

Na so ein Zufall...

Wenn's nicht gerade Sina wäre, die dort mitspielt würde ich mir ernsthaft überlegen, mir den Film überhaupt noch anzusehen.

Wahrscheinlich musst Du schon

Wahrscheinlich musst Du schon bei Facebook eingelogged sein, damit der erste Link funktioniert. Ansonsten wirst Du erst mal auf die Facebook-Startseite geschickt.

Da passt es ja gut, dass der

Da passt es ja gut, dass der Regisseur jemanden sucht (oder gesucht hat), der ihm umsonst(!) ein Filmplakat entwirft. Umsonst deshalb, weil Draussen am See eine "indipendent"-Produktion sei...
www.photocase.de/de/forumposting.asp

ISt der Film schon im Kino

ISt der Film schon im Kino gelaufen ?

Nein, leider noch nicht. Nur

Nein, leider noch nicht. Nur auf einigen Festivals

ist eigentlich ja schade aber

ist eigentlich ja schade aber du weisst nicht zufällig wann er ins kino kommt ?

Das Problem ist wohl, dass

Das Problem ist wohl, dass sich noch kein Verleih gefunden hat und damit nicht klar ist, ob er überhaupt in die Kinos kommt.
Finde ich auch super schade, denn der Film ist wirklich gut, aber im Moment kann man wohl leider nur abwarten.

laut folgendem trailer

laut folgendem trailer startet der film am 4.11.2010 aber ob das stimmt...
http://www.youtube.com/watch?v=efAjFEcWvuE

Ja, das stimmt. Siehe hier:

Ja, das stimmt. Siehe hier: http://www.sina-tkotsch.net/node/357